• Dienstag, 26.09.2017
Print

WOHNFORMEN

Umfrage Duschanlagen

Bedürfnisumfrage zu Eigenschaften und Kriterien für Duschanlagen  
Von Guido Oberer  
Umfrage Duschanlagen
 
Direkt zur Umfrage
 
.
Aufgrund der demographischen Entwicklung mit der Zunahme älterer Menschen hat auch der Wohnungsbau sich deren Forderungen nach Erhalt der grösstmöglichen Autonomie anzupassen. Dazu gehören neben Förderung individuell anpassbarer Wohnbau-Konzepte auch altersgerechte Badezimmer und Duschanlagen, die allen Anforderungen an Körperpflege, Hygiene und Sicherheit älterer Menschen genügen.


Umfang und Inhalt der Bedarfserhebung:
  • Hygiene und Intimität
  • Sicherheit und Beweglichkeit
  • Wohlbefinden und Lebenskultur
  • Autonomie
Alle zu planenden Massnahmen und Produkte sollen den Erhalt und die Förderung der grösstmöglichen Autonomie (Selbständigkeit) in der eigenen Wohnumgebung unterstützen. Dabei ermöglicht der Duschprozess eine grössere Autonomie als das hindernisreichere Baden in der Wanne. Dazu führt die TERTIANUM-Stifung eine Umfrage durch.



  Die Umfrage wurde am 31.12.2013 abgeschlossen.
Vielen Dank für Ihr Interesse.
 


 
Bedarfserhebung zu Duschanlagen
(Bitte Zutreffendes markieren)  
     
1.1. Was bevorzugen Sie für Ihre persönliche Körperhygiene?  
 
a) Baden in der Wanne
b) Duschen
c) Kombination: Baden – Duschen abwechslungsweise
 
     
1.2. Falls Sie das Duschen bevorzugen, was ist Ihnen dabei wichtig?  
 
a) Einfacher Zugang zur Dusche
b) Zugang mit Rollstuhl gut möglich
c) Duschwanne bodengleich, ohne Absatz
d) Gute indirekte Beleuchtung im Duschbereich
e) Einfache Orientierung im Bad (wo ist was)
f) Beweglichkeit mit Rollator/Gehhilfe gesichert
g)  
 
     
1.3. Welche Sicherheitsmassnahmen erwarten Sie im Duschbereich?  
 
a) Duschwanne schwellenlos
b) Duschboden rutschfest (ohne Gummimatte)
c) Haltegriffe auf dem Weg zur Dusche
d) Haltegriffe innerhalb Duschbereich
e) Notrufsystem, Seilzugschalter für Alarmierung
f) Duschsitz auf der kurzen Seite im Duschbereich
g) Duschsitz fest montiert oder
h) Duschsitz klappbar
i) Freifläche für Hilfsperson neben Duschbereich
j) Einhebelmischer mit mech. Temperaturbegrenzung
k)  
 
     
1.4. Was erwarten Sie bezüglich Gestaltung im Duschbereich?  
 
a) Klar definierter, abgegrenzter Duschbereich
b) Ganzer Badezimmerboden im Gefälle (2%)
c) Duschwanne quadratisch (ca. 1.0x1.0m)
d) Duschwanne rechteckig (ca. 0.8x1.0m)
e) Duschwanne halbrund – mit Glasabschluss
f) Duschabschluss mit Duschvorhang
g) Abschluss mit Glas-Drehtüre oder
h) Abschluss mit Glas-Falttüre
i) Falls halbrund: mit Glas-Schiebetüre
j) Duschbeleuchtung indirekt, keine Blendung
k) Ganzer Duschbereich rollstuhlgängig /Gehhilfen
l) Deckendusche fest installiert oder
m) Dusche mit Schlauch, individuell bedienbar
n)  
 
     
1.5. Worauf legen Sie im Duschbereich Wert bezüglich Materialwahl
und Farbgebung?
 
 
a) Duschboden in Keramik oder
b) Duschboden mit Bodenfliesen
c) Duschboden matt und einfarbig oder
d) Duschboden eher bunt
e) Duschboden rutschsicher und pflegeleicht
f) Wände nicht zu hell wegen Lichtreflexion
g) Fussbodenheizung im Bad/Duschbereich
h) Badheizkörper an der Wand für Badetücher
i)  
 
     
1.6. Welche weiteren Anforderungen stellen Sie an Duschanlagen?  
 
a) Haltegriffe rundumlaufend im Badezimmer
b) Gute Sitzgelegenheit auch ausserhalb Duschbereich
c) Duschentwässerung mit Rinne oder
d) Duschentwässerung mit Punktablauf
e) Dusche direkt neben WC oder
f) Dusche entfernt vom WC
g)  
 
     
1.7. Angaben zur Person  
 
Geschlecht: Weiblich
  Männlich
Alter: 20-39 Jahre
  40-64 Jahre
  65-79 Jahre
  über 80 Jahre
Wie viele Personen –
Sie eingeschlossen –
leben ständig im Haushalt?
1 Person
2 Personen
3 Personen
4 und mehr
Fragen zu dieser Umfrage:  
a) die Umfrage scheint mir zweckmässig und zielführend
b) die Umfrage scheint mir zweckmässig, aber unvollständig
c) ich bin an den Resultaten der Umfrage interessiert
d)  
Persönliche Wünsche, Bemerkungen und Anregungen  
 
 
   
   
 
       
 
Mail
Blog



Diesen Artikel:
Drucken | Merken | Feedback | Weiter empfehlen

Social Networks:
Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Google Bookmarks Windows Live Yahoo! Bookmarks