• Sonntag, 26.03.2017
Print

RSS

RSS

Ständig die neueste Meldung auf dem Bildschirm, sekundenaktuell und übersichtlich:
Mit dem RSS-Angebot von SenLine entgeht Ihnen keine akuelle Meldung mehr, selbst wenn Sie keinen Internet-Browser geöffnet haben. Sie können unsere Nachrichten-Feeds ganz einfach abonnieren - unkompliziert, ohne administrativen Aufwand und kostenlos.


RSS-Feeds abonnieren

Mit Klick auf das Symbol oder HIER abonnieren Sie unsere RSS-Feeds. Damit gelangt ab sofort jeder neue Beitrag über den Nachrichtenkanal direkt auf Ihren Bildschirm, resp. in Ihren RSS-Reader.

 


Was ist RSS? Was ist ein Feed?

Ein RSS-Feed ist ein Nachrichtenkanal von SenLine direkt zu Ihnen auf den Bildschirm. Immer wenn wir einen Beitrag veröffentlichen, wird er über diesen Kanal losgeschickt - und Sie bekommen mit Hilfe praktischer Hilfsprogramme oder Internet-Seiten eine Meldung in Form eines Links auf den entsprechenden Beitrag. So werden Ihnen wie bei einem Abonnement alle unsere Artikel automatisch und kostenlos zugestellt.
Mehr zu RSS allgemein...


Wie kann ich ein RSS-Feed lesen?

Viele Internet-Browser und Mail-Programme können neben ihrer eigentlichen Aufgabe, dem Anzeigen von Web-Seiten und dem Empfangen/Senden von E-Mails, auch RSS-Feeds verwalten und anzeigen. Sie müssen dafür lediglich die Feeds abonnieren, sonst nichts organisieren - alles passiert in einem einzigen Programm: Das ist der grosse Vorteil dieser Technik.


Wie bekomme ich RSS in meinen Browser oder mein Mail-Programm?

Prüfen Sie einfach den Internet-Browser, mit dem Sie diesen Text lesen, auf seine RSS-Tauglichkeit. In seiner Hilfe-Funktion sollten Sie alle wesentlichen Schritte erklärt bekommen. RSS-Reader sind inzwischen in allen Standardbrowsern integriert, beim Internet Explorer für Windows ab Version 7.

Oder bevorzugen Sie die RSS-Feeds als E-Mails in Ihrem Mail-Programm? Viele Programme unterstützen standardmässig die RSS-Funktion, die Sie mittels der Hilfe-Funktion aktivieren können. Microsoft Outlook bietet RSS ab Version 2007 an.
 




Diesen Artikel:
Drucken | Merken | Feedback | Weiter empfehlen

Social Networks:
Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Google Bookmarks Windows Live Yahoo! Bookmarks