• Mittwoch, 18.07.2018
Print

FACHBUCH

Am Anfang steht das Alter

    Helmut Bachmaier / René Künzli

 
     
  Elemente einer neuen Alterskultur.

Die Folgen der demographischen Revolution werden noch vielfach verdrängt. Dabei verändern sich die Arbeitswelt, die sozialen Sicherungssysteme, die Generationen-beziehungen und die Lebensformen in einem Ausmass, das nur mit der industriellen Revolution zu vergleichen ist. Die meisten Gesellschaften sind auf dieses "Altersbeben" nicht vorbereitet. Für die Gestaltung unserer Zukunft ist aber eine moderne, intergenerativ ausgerichtete Altersarbeit unabdingbar.



E-Mail schreiben
   
    Weiter zu Buch-Empfehlungen



Diesen Artikel:
Drucken | Merken | Feedback | Weiter empfehlen

Social Networks:
Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Google Bookmarks Windows Live Yahoo! Bookmarks