• Freitag, 27.03.2015
Print
Untertitel
Die Online-Zeitung für Generationen
Altersrekord beim Golf: 103-Jähriger schafft Hole-in-one
© ra2 studio - fotolia.com
„Das ist ein Hydrant, Herr Leutnant.“ – „Ist mir egal, auch Akademiker müssen strammstehen.“ Ein Uraltwitz, über den wir schon als Mittelschüler lachten. Fremdwörter sind oft Glückssache. Von Bernadette Reichlin-Fluri mehr...
Der gangunsichere Patient  

ALTERSTHEMEN

Der gangunsichere Patient

Gangschwierigkeiten sind keine zwangsläufigen, unvermeidlichen Folgen des Alters. Von Stephanie A. Bridenbaugh und Reto W. Kressig mehr...
ANZEIGE Get Adobe Flash player
Ein Traum, was sonst?  

PERSPEKTIVEN

Ein Traum, was sonst?

Träume sind Inszenierungen von Wünschen. Sie zeigen symbolisch ein verdrängtes Begehren. Literarische Träume als Fiktionen sind dafür aussagekräftige Exempel. Von Helmut Bachmaier mehr...

EMPFEHLUNG DER REDAKTION

   Drei berühmte US-amerikanische Live Webcams  
  Broadway - Manhattan - New York City   Duval Street Key West Florida   Golden Gate Bridge - San Francisco  
  Broadway - Manhattan
New York City
Duval Street
Key West - Florida
Golden Gate Bridge
San Francisco
 
Mobilität im Zeitalter der Babyboomer  

MOBILITÄT

Mobilität im Zeitalter der Babyboomer

Senioren aus dem Verkehr ziehen? "Mobilität im Alter" stellt an die Gesellschaft Herausforderungen, die noch längst nicht bewältigt sind. Im Gegenteil! Was noch zu tun ist und was schon getan wird, zeigte der erste "Schweizer Mobilitätssalon für Seniorinnen und Senioren". Von Maja Petzold mehr...
Ausweitung intergenerationeller Lebensspannen  

GENERATIONEN

Ausweitung intergenerationeller Lebensspannen

Die erhöhte Lebenserwartung älterer Frauen und Männer hat zu einer Ausweitung der gemeinsamen Lebensspanne familialer Generationen beigetragen, namentlich bezüglich weiblicher Familienmitglieder. Von François Höpflinger mehr...
Einschränkungen im Sehvermögen älterer Menschen  

GESUNDHEIT

Einschränkungen im Sehvermögen älterer Menschen

Die Augen sind eines unserer wichtigsten Sinnesorgane. Etwa 80% unserer Umwelt nehmen wir über das Sehen war. Gutes Sehen hilft uns, den Alltag gut zu bewältigen, uns zu orientieren und angemessen zu kommunizieren. Von Daniela Schneider mehr...
ANZEIGE
Terre des hommes - Kinderhilfe weltweit.
Weiterbeschäftigung im Rentenalter  

ERFAHRUNGSWISSEN

Weiterbeschäftigung im Rentenalter

Ergebnisse einer Studie.
Im Sommer 2013 wurde an der Universität Zürich und der ETH Zürich eine Umfrage zum Thema Weiterarbeit im Rentenalter in der Schweiz durchgeführt. Von Stephanie Sandig mehr...

MARKETINGSTRATEGIEN

Einmal Rolling Stones, immer Rolling Stones

Die Zielgruppe 50plus ist für die Hersteller von Markenprodukten eine wichtige Zielgruppe. Von Andreas Reidl mehr...
 
Werte im Alter  

ALTERSKULTUR

Werte im Alter

Werte der Alterskultur und Altersethik geben Orientierung für die spätere Lebensphase. Dabei sollen sie helfen, die Handlungs-Spielräume älterer Menschen zu entwerfen. Von Helmut Bachmaier mehr...

EMPFEHLUNG DER REDAKTION

 
Drei vielbeachtete Partner-Beiträge
 
  Helvetia engagiert sich für die Schutzwälder.   Bewertung von Eigenheimen   Patientenverfügung und Vorsorgeauftrag  
  Helvetia engagiert
sich für die Schutzwälder.

Helvetia Versicherungen
Bewertung
von Eigenheimen

Zürcher Kantonalbank
Patientenverfügung
und Vorsorgeauftrag

ABT Treuhandgesellschaft AG
 
Facetten der Kreativität  

KREATIVITÄT

Facetten der Kreativität

Neues entsteht durch spielerisches Kombinieren – so könnte die Essenz der Tagung der TERTIANUM-Stiftung zum Thema Kreativität lauten. Die unterschiedlichsten Wege führen dahin. Von Maja Petzold mehr...
An die Drehbank statt aufs Sozialamt  

SCHLÜSSELERLEBNIS

An die Drehbank statt aufs Sozialamt

Eine Knieoperation macht aus dem begeisterten Bähnler Max Kessler den noch begeisterteren Holzkünstler Barbamax. Dazwischen liegt eine schwierige Zeit mit Enttäuschungen, der Angst davor, ein Sozialfall zu werden, aber auch mit künstlerischer Inspiration und dem Entscheid zu kämpfen. Von Max Hugelshofer mehr...
Seniorenresidenzen weniger gefragt.  

WOHNFORMEN

Seniorenresidenzen weniger gefragt.

Ansichten der Generation 60plus 2003 und 2013
Im Rahmen der Age-Wohnerhebungen wurden über 60-jährige Personen aus der deutschsprachigen Schweiz zu ihrer persönlichen Einstellung gegenüber verschiedenen Wohnformen im Alter gefragt. Nachgefragt wurden auch die Ansichten zum Konzept einer Seniorenresidenz. Von François Höpflinger mehr...

GENERATIONEN

 


Die Generationenuhr

GENERATIONENUHR
nach Bruno Lang

 
jüngere Generation
mittlere Generation
ältere Generation
 
 
 
Keine Grenzen im Alter: Leben im Ausland  

AUSWANDERN NACH DER PENSIONIERUNG

Keine Grenzen im Alter: Leben im Ausland

Immer mehr Rentner verbringen ihren Lebensabend im Ausland. Unabhängig davon, ob Rentner in die USA, nach Spanien oder in ein anderes Land gehen, sollten sie sich gut auf die neue Umgebung einstellen. Der Ratgeber „Im Alter keine Grenzen“ von finanzen.de erklärt, wie sich Senioren den Traum vom Ausland erfüllen können. Von Christina Häussler mehr...
ANZEIGE
careum weiterbildung
Care-Gastronomie.  

ERNÄHRUNG

Care-Gastronomie.

Esskultur, Ernährung und Genuss im Alter
Essen und Ernährung spielen im Alter eine bedeutende Rolle. Dabei geht es um mehr als «Ver-Pflegung». Kochen und Essen geben Struktur und vielfältige Anregungen im Alltag. Von Markus Biedermann und Carsten Niebergall mehr...

ÜBRIGENS...

Hirnforschung: Für neue Erinnerungen müssen alte weichen
Was hatten Sie an, als Sie Ihren schönsten Sonnenuntergang erlebt haben? Beim Sortieren von Vergangenem geht das Gedächtnis rigoros vor:
Alles, was stört, kommt weg.  mehr...


Programm zur Veranstaltung KREATIV der TERTIANUM-Stiftung Programm zur Veranstaltung KREATIV der TERTIANUM-Stiftung Anmeldung an die Veranstaltung KREATIV der TERTIANUM-Stiftung



Diesen Artikel:
Drucken | Merken | Feedback | Weiter empfehlen

Social Networks:
Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Google Bookmarks Windows Live Yahoo! Bookmarks
  • SenLineCam LIVE
    Die besten Webcams aus aller Welt
     
     
    Live HD Webcam Chicago - Skyline (Vereinigte Staaten von Amerika)
  • 27.03.2015Demografie: Deutschland braucht 500.000 Zuwanderer pro Jahr »
    27.03.2015Bertelsmann-Studie: Deutscher Arbeitsmarkt braucht mehr Einwanderer »
    25.03.2015Serie Klug abnehmen: Teilzeitdiät als Jungbrunnen? »
    25.03.2015Germanwings-Flug 4U9525 - Drei Generationen einer Familie sterben bei Airbus-Unglück »
    24.03.2015Linn Ullmann: Das Verschwiegene »
    24.03.2015Professorin für Altersmedizin: «Ich will eine wilde Alte werden» »
    24.03.2015Hausaufgaben: Genug gebüffelt »
    24.03.2015Familienbilder: «Rabenmütter» auf dem Rückzug »
  • Zitat der Woche